Die Sache mit dem Gewicht

 

Folge #004

 

Hashimoto und Gewicht! Abnehmen mit Hashimoto oder Schilddrüsendysfunktion? Wie oft stehen wir vor dem Spiegel und sehen in ihm nicht das, was wir sehen wollen? Wie oft hassen wir unseren Körper, weil er nicht unserem Ideal entspricht? Auch bei Hashis ist das nicht anders. Wir wollen perfekt sein, nur was ist perfekt? Worüber definieren wir unsere „Schönheit“? Nach einer Zahlenangabe auf der Waage? Sind wir in unserer heutigen Gesellschaft so abhängig geworden, dass unser einziger Gedanke morgens nach dem Aufwachen ist, „ist mein Bauch schlanker und was wird die Waage anzeigen?“ Und vor allem bei uns Schmetterlingen, wir geben Hashimoto die Schuld, dass wir unsere Speckrollen nun mit uns herumschleppen müssen. Ich sage nicht, dass ein verminderter Stoffwechsel unschuldig an unserem Gewicht ist, aber viele von uns nehmen trotz Kalorien zählen und strengstem Fitnessplan einfach nicht ab. Es will einfach nicht gelingen.

Ich bin unfassbar traurig, wie viele Instagramprofile es gibt, in denen ständig die verlorene Masse in  Gramm gepostet wird, mit einem traurigen Emoji, das uns zeigt, wie sehr wir uns mit unserem Äußeren definieren. Die Last die auf uns liegt, steht sinnbildlich für eine Last in unserem Leben, unbewusst, seelisch, aber – in dem Moment sind wir perfekt auch mit Masse – so wie wir sind. Es hat einen Sinn. Mach dich nicht abhängig von einer Waage oder einer Zahl. Konzentrierst und identifizierst du dich ständig mit deinem Gewicht, wird sich auch nichts ändern, es manifestiert sich. Wenn man eine Sache los lässt, lässt einen die Sache selbst auch los. Akzeptiere, nehme dich selbst an, so wie du gerade bist. Ich erzähle dir meine Gedanken zum Thema Gewicht und dass man nicht immer alles auf Hashimoto schieben sollte. Es ist in unserem Kopf, in unseren Gedanken. Diese müssen wir transformieren und als ersten Schritt Liebe zu uns selbst finden.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Zuhören und freue mich, wenn Du mich auch auf instragram @praxis_egoklang besuchst oder auf meiner website unter: egoklang.de
Um keine weitere Folge zu verpassen, abboniere gern meinen Podcast und

let´s rock the hashipodcast,
Namasté, Deine Vego

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.