Fülle oder Mangel ….

 

Seelengeflüster 014

 

 

Fülle oder Mangel …

 

Ich sage, wir leben alle in Fülle!

Wir sind frei, können frei entscheiden.

Worauf fokussierst du dich?

Fülle oder Mangel?

Augenscheinlich sehen und leben wir ständig im Mangel, aber ich sage, nein!

Wir sind überfüllt, bis zum Rand vollgestopft mit Mangelgedanken! Es ist eine Überfüllung an Reizen, Konsum, Außen!

Werde „bewusst“!

Bin ich  mir meiner, meiner Selbst, dieser Welt, dieser Fülle & Geschenke, des Lebens bewusst?

Was liegt vor meinen Augen?

Was erfüllt mich? Mich allein?

Welche Erfüllungen lebe ich bereits?

Wie fülle ich meinen Mangel? Existiert dieser denn dann überhaupt?

Werde bewusst, was dich erfüllt, füllt oder überfüllt, zumüllt!

Meist lenken wir den Fokus auf den Mangel, doch sind wir einzig damit überfressen.

Was belastet dich, welcher Mangel erschwert dich?

Werde dir darüber bewusst, mache ordentlich Haus,- Körper- und Seelenputz und öffne dein Herz, die Seele, die Augen für das, was du bereits hast, dich erfüllt, nährt, vollständig macht, was du bist und schon immer warst.

Liebe ist kostenlos!

Leben ist kostenlos!

Fülle dich damit!

Namasté

© Nancy Kramp

 

 

 

Herzensgrüße, Nancy

 

 

Musicfox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.