Heilung ist Kopfsache

 

Folge #003

Heilung ist Kopfsache! Wenn wir krank sind, erhoffen wir uns meist von Außen Hilfe oder eine Wunderpille, die uns im Nu wieder fit sein lässt. Aber Leute, Heilung ist viel mehr. Wenn wir nicht bereit sind, unsere Krankheit als Teil unseres Selbst zu sehen, als Ausruf der Seele, die uns mitteilen will, hinzuschauen, werden wir, egal wieviele Medikamente wir auch schlucken, nicht gesund werden. Oft vertrauen wir den Göttern in weiß und deren Diagnose prägen unser gesamtes Gedankengut. Nun liegt es an uns, zu glauben, dass unser Leben in eine aussichtslose Richtung verläuft oder wir aus der Opferrolle steigen und unsere Gesundheit selbst in die Hand nehmen. Wir haben jeden Tag die Wahl uns für uns, unseren Körper und unsere Gesundheit zu entscheiden. Ich erzähle Euch heute eine kleine Geschichte aus meinen Leben, wie unterschiedlich Heilung verlaufen kann und wie sehr unsere Gedanken den Gesundheitserfolg beeinflussen.

Folge Deiner inneren Führung, lerne von Deinem Körper und Deinen Impulsen, sie werden Dich zu Gesundheit und Selbstliebe führen.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Zuhören und freue mich, wenn Du mich auch auf instragram @nancy.kramp_coaching besuchst oder auf meiner website unter: egoklang.de
Um keine weitere Folge zu verpassen, abboniere gern meinen Podcast und

let´s rock the hashipodcast,
Namasté, Deine Vego

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.